Kinderleicht

Lupo grinst sich eins: er ist total zufrieden mit sich und seiner Welt. So ein Kind durch die Gegend zu tragen, das quasi nichts wiegt und sich ehrlich freut und ihn lobt, wenn er antrabt, das ist TOTAAAAAAAAAAL sein Ding.

Und es ist so schön zu sehen wie vorsichtig er mit dem Mädchen ist -so sehr darauf bedacht, seinen Passagier nicht zu verlieren. Wir sind gerührt und wünschen dem feinen Lupo so sehr, dass ein – etwas verzögertes – Weihnachtswunder geschieht und seine Prinzessin ihn sieht und sich spontan verliebt.

Also bitte kräftig teilen, damit er bald sein Zuhause für’s Leben findet. Mehr zu Lupo hier: https://moehrchengeber.de/pferde/

#moehrchengeber#möhrchengeber#pferdsuchtmensch#pferdenhelfen#herzenspferd#spendenfuerpferde#pferdevermittlung#moehrchengeber#tierschutz#pferdinnot#lebensstelle#endstelle#patenschaftpferd

Hey, I put some new shoes on (von wem war noch gleich der Song :) ???)

Hey, I put some new shoes on
(vom wem war noch gleich der Song 🙄???)

Fritzi hat leider sehr empfindliche Sohlen und braucht daher zumindestens im Moment Eisen mit Einlagen. Unsere Hoffnung ist, dass wir eine stabilere Sohle “züchten” können, damit er in Zukunft weniger Probleme und Schmerzen hat.

Gleichzeit versucht unser Hufschmied, die Hufform so zu korrigieren, dass Fritzi anatomisch korrekt fußen und abrollen kann. Eigentlich stehen wir auf natürlich – also barfuss, aber im Fall Fritzi sind wir überglücklich, Unterstützung von einem sehr erfahrenen Hufschmied zu haben.

Man sieht auf dem Video deutlich wie schwer es ihm fällt ohne Eisen zu stehen – bis er die ‘new shoes’ an hat. Vielen lieben Dank dafür !

Wird Fritzi je barhuf gehen können? Wir wissen es nicht, aber im Moment ist er weit weg davon, barhuf zu laufen. Wir haben viel Erfahrung mit dem Umstellen von Pferde auf barhuf: das ist ein viele Monate langer Prozess, der extrem gut gemanaged werden muss. Es braucht einen sehr kompetenten Hufbearbeiter, gut passende Hufschuhe, unterschiedliche Böden, damit das Pferde auch die Möglichkeit hat weich zu stehen und eine ruhige Herde, damit das Pferd nicht gejagd wird.

Unserer Erfahrung nach klappt barhuf mit vielen Pferden, aber nicht mit allen, nicht immer bzw. nicht in jeder Situation. Dennoch ist es immer einen Versuch wert.

Hildes Besonderheit

Pferde in not-hildes besonderheiten
Immer wieder werden wir gefragt, ob die kleine Hilde abzugeben sei.
Nun, eigentlich noch nicht, denn es ist völlig unklar wie sich ihre Zubildung am Genick im Wachstum entwickelt und was für Einschränkungen Hilde durch ihre
besondere “Beule” haben wird.

Bis jetzt ist Hilde ein jedoch ein quietsch-vergnügtes Hafi-Mädchen, das eben nur seinen Kopf nicht so gut nach links drehen kann. Unser Plan ist, sie in professioneller Umgebung aufzuziehen bis sie quasi ausgewachsen ist. Erst dann kann man nach Meinung der Tierärzte abschätzen, welche Auswirkung Hildes Besonderheit auf ihr Leben haben wird.

Also bitte weiter die Daumen für sie drücken und toll wäre es, wenn die kleine Hilde noch ein paar Patentanten oder -onkels finden würde, die uns helfen ihre monatlichen Kosten zu stemmen.

Eine Patenschaft beginnt schon bei 10€ im Monat und zwar hier 😀https://moehrchengeber.de/spenden/

#moehrchengeber#möhrchengeber#pferdsuchtmensch#pferdenhelfen#herzenspferd#spendenfuerpferde#pferdevermittlung#moehrchengeber#tierschutz#pferdinnot#lebensstelle#endstelle#patenschaftpferd
hildes besonderheiten-pferde in not

Life is a rollercoaster….. you just gotta ride it

AUF und AB. Freude über Fortschritt und ernüchternde Rückschläge. All das liegt eng beisammen, wenn wir versuchen unsere Schützlinge für die Zukunft fit zu machen.

Bei Ferrero ging es im Rehazentrum zunächst steil bergauf. Durch kontinuierliches Muskeltraining und regelmäßige begleitende Behandlungen hat er sich in kurzer Zeit enorm verbessert.

Dann, aus dem Nichts, der herbe Rückschlag: Ferreo ging plötzlich so stark lahm, dass dies einen Shivering-Schub ausgelöst hat. Er hatte große Schmerzen, konnte sich kaum noch bewegen. Er musste mehrere Tage in der Klinik bleiben bis er gut eingestellt war, kam aber immer noch lahm zurück. Trotz Diagnostik konnte die Ursache nicht geklärt werden. Dazu kamen noch Magenprobleme.

….nicht aufgeben … weiter machen … an ihn glauben …

Das ist nicht immer leicht, aber der einizge Weg. Und so haben seine Betreuerinnen ihn gepflegt und Schritt geführt bis er lahmfrei war. Er hat eine Behandlung für den Magen bekommen und ist seitdem eingedeckt, damit seine Muskeln warm bleiben. Inzwischen ist er wieder im Aufbautraining und seht selbst wie gut er sich bewegt. 💪

Reiner meets Stangen

Was macht eigentlich Fritzi?
Der Reiner aus Italien trifft erstmals auf Stangen. Da muss er sich auf den Boden konzentrieren, statt einfach nur zu rennen. Er muss seine Füße heben und seinen Rücken benutzen. Wir haben ganz vorsichtig angefangen, mit einer Stange im Schritt und dann langsam gesteigert. Inzwischen ist Fritzi voller Eifer dabei – und schon fast ein Stangenprofi … naja fast.

Wenn es mal scheppert, bekommt Fritzi Stress. Das liegt vermutlich daran, dass er immer noch denkt, dass er bei Fehlern bestraft wird. Man sieht und hört deutlich im Video wie er sich nach dem Stangenfehler anspannt (Schlauchgeräusch, Oberlinie) und schneller wird. Umso mehr freut es uns, dass er inzwischen nicht mehr ausflippt und versucht zu flüchten, sondern weiter mitmacht und sich zum Schluss entspannt das Maul leckt.

#pferdsuchtmensch#pferdenhelfen#herzenspferd#spendenfuerpferde#pferdevermittlung#moehrchengeber#tierschutz#pferdinnot#lebensstelle#endstelle#patenschaftpferd

Buddy sucht seinen neuen Buddy

Buddy kam mit seinem Kumpel Captain zu uns. Die beiden und noch einige weitere Leidensgenossen haben wir aus einer Versteigerung des Veterinäramtes erstanden.

Buddy hatte eine verlorene Jugend. Es hat ihm sicher an vielem gefehlt, auf jeden Fall aber am richtigen Futter und an der notwendigen Aufmerksamkeit der Menschen. Aber Buddy hat sich ganz toll entwickelt und ist jetzt soweit.

Er sucht seinen Menschen und mit ihm seine neue Lebensstelle. Bist Du sein neuer Buddy?