Gutes bewirkt Gutes

Gutes bewirkt Gutes

Sicherlich kennst Du das:

man wirft einen Stein ins Wasser und die Wellen breiten sich weit über den Ursprung hinaus aus. So ist es auch im Fall von Lucky (und nein, der Name ist nicht erfunden. Ist das zu glauben?).

Die Besitzerin des 24-jährigen Lucky hat große gesundheitliche Probleme und musste sich über einen längeren Zeitraum mehreren Operationen unterziehen. Irgendwann sah sie sich körperlich und finanziell nicht mehr in der Lage, für Lucky weiter zu sorgen – zumindest im Moment.

Obwohl es sicher ein schwerer Schritt war hat sie gehandelt wie es jeder tun sollte, der sein Tier liebt: verantwortungsvoll, vorausschauend und im Interesse des Tieres.

Sie hat sich in ihrer Not an den Tierschutzbund gewandt, der den Kontakt zu Möhrchengeber herstellte.

Schnell konnten wir ihr die Zusage machen, dass wir eine gute Stelle für Lucky haben und ihn bei uns aufnehmen würden.

Dann passierte etwas Wunderbares: mit der Zusage von Möhrchengeber als „Rückfalllösung“ entstand eine Welle von Hilfsbereitschaft in der Stallgemeinschaft. Sie hat sich bereit erklärt, Kosten und Betreuung von Lucky für einige Zeit zu übernehmen. Damit kann Lucky zunächst in seiner vertrauten Umgebung bleiben und auf die Rückkehr seiner Besitzerin warten.

Die Besitzerin hingegen muss die Entscheidung, sich von ihrem geliebten Pferd zu trennen, jetzt noch nicht treffen. Die Hoffnung bleibt, dass sie wieder eine schöne Zeit zusammen verbringen können und das trägt sicher ganz viel gute Vibes zur Genesung bei. Sollte es zu den neuen Lebensumständen dann doch nicht passen, dann steht die Zusage von Möhrchengeber.

Lucky hat immer einen Platz bei uns!

Wir danken allen Beteiligten für die große Hilfsbereitschaft. Wir sind sehr stolz und glücklich, dass wir Teil solch wunderbarer Geschichten sein dürfen.