Sky (#020)

Rasse: Quarter Horse

Alter: geboren 2016

Geschlecht: Wallach

Größe/Stockmaß: 148 cm

Farbe: Braun/ Bay

Reitbar: derzeit nicht

Gesundheitszustand: Bewegungsstörungen, intermittierend lahm, Koordinationsstörungen, Verdacht Ataxie, PSSM2 (?), entwicklungsverzögert, zu dünn

Sky ist ein fast 5-jähriger brauner Quarter Horse -Wallach im modernen Reining-Typ. Derzeit ist Sky nicht reitbar, da er immer wieder lahm geht, viel stolpert und sehr schlecht koordiniert ist. Ein neurologischer Befund ist derzeit wahrscheinlich – Diagnose folgt.

Sky ist sehr nervenstark und zu Menschen freundlich und aufgeschlossen. Er ist gut erzogen und für ein Jungpferd brav. Pferden gegenüber ist er eher dominant und extrovertiert. Er zeigt deutlich was er will.

Sky hat schon viel hinter sich. Aufgrund seiner guten Abstammung war er ein ‚Prospekt‘, d.h. er sollte ‚großen Sport‘ laufen. 2-Jährig ging er deshalb ins Training. Da lief wohl etwas nicht wie geplant, denn er durfte nochmal zurück auf die Weide. 3-jährig ein neuer Versuch beim Trainer, doch wieder Probleme. Danach eine Odyssee über 4 weitere Eigentümer bis er beim einem Händler landete. Dort wurde er von einer Tierfreundin aus Mitleid freigekauft.

Auch hier die Hoffnung, dass der kleine Sky sich durch gute Haltung und angepasste Bewegung erholt. Doch Sky bewegte sich weiter komisch, stolpert viel, kann sich schlecht ablegen und zeigt nach dem Aufstehen Schmerzen. Als der Winter kommt wird klar, dass Sky eine grundlegende Anamnese seines Problems und eine langfristige Therapie braucht. Dazu braucht man Zeit, und Geld und so ist Sky wieder umgezogen und bei uns gelandet.

Verdachtsdiagnose Ataxie, nicht reitbar….damit geben wir uns nicht zufrieden 😉