Carlos (#034)

Rasse: Polnisches Warmblut

Alter: geboren 2002

Geschlecht: Wallach

Größe/Stockmaß: 164 cm

Farbe: Rappe

Reitbar: nicht reitbar

Gesundheitszustand: Carlos hat Arthrose und lahmt. Daher ist er nicht belastbar. Außerdem hat Carlos Lungenprobleme (COPD ?, Allergisch?). Seine Muskulatur ist sehr verspannt und er hat Fehlhaltungen durch die einseitige Nutzung.

Carlos ist ruhig und etwas introvertiert, vorsichtig aber freundlich. Er ist unkompliziert im Umgang mit Mensch und Pferd. Dabei ist er ist nicht gern alleine, steht aber gerne für sich. Sein Blick ist in sich gekehrt, es scheint als habe er resigniert. Sorgenfalten über den Augen. Er sieht verbraucht aus, die vielen Jahre als gewerbliches Kutschpferd haben ihn gezeichnet. Aber er erholt sich Tag für Tag und genießt liebevolle Aufmerksamkeit und Zuwendung.

Carlos kam 4-jährig mit seinem Kumpel von einem Händler zu seinem Eigentümer. Er wurde als Fahrpferd ausgebildet und zog 16 Jahre lang treu und zuverlässig die gewerbliche Kutsche und verdiente sich seinen Hafer. Leider hatten die Pferde viel Arbeit und wenig Ausgleich. Carlos entwickelte Fehlhaltungen und es bildete sich eine schmerzhafte Arthrose in den Beinen. Dadurch lahmt Carlos im Trab und ist somit als gewerbliches Kutschpferd nicht mehr einsetzbar. Sein Eigentümer entschied, die alten Kutschpferde durch neue zu ersetzten. Carlos sollte eingeschläfert werden. Sein Kumpel, noch fitter, wurde verkauft. Carlos Rettung erfolgt in letzter Minute, er wurde am Tag der Ankunft der neuen Pferde, für die er Platz machen musste, von uns übernommen und ist dem Tod damit gerade nochmal von der Schippe gesprungen.